Rufen Sie uns an +41 91 649 68 88
  • EUR
  • CHF
  • USD
  • English
  • French
  • German
  • Italian

Was ist En Primeur?

En Primeur ist ein französischer Begriff für die Weine, die auf einer Zukunftsbasis verkauft werden – bevor sie in Flaschen abgefüllt werden. In jedem Frühjahr nach einem Jahrgang, präsentieren die großartigen Bordeaux Cru Classé Anwesen junge Fassproben ihrer Vorjahres-Ernte. Zu diesem Zeitpunkt, vergeben die Châteaux eine gewisse Allokation ihrer Gesamtproduktion, welche zu einem speziellen Vorverkaufspreis veröffentlicht wird.

 

Warum En Primeur kaufen?

ZUGANG ZU WEINEN MIT BEGRENZTER PRODUKTION

Wenn es um die meistgefragten Jahrgänge geht, stellt En Primeur einer der besten Wege für Konsumenten dar, sich die gewünschten Mengen der Weine zu sichern. Bestimmte Weine werden in begrenzten Mengen hergestellt, was es schwierig macht, diese zu einem späteren Zeitpunkt aufzufinden, wenn sie bereits in Flaschen abgefüllt und auf dem Markt erhältlich sind.


GARANTIERTE HERKUNFT

Der En Primeur Kauf eines Weines garantiert seine Herkunft, mit der Sicherheit, dass der Wein von einer glaubwürdigen Quelle stammt und bestmöglich gelagert und gehandhabt wurde. Die En Primeur Garantie dieser perfekten Herkunft des Weines ist ebenfalls ein wichtiges Detail, um den Wein im Nachhinein weiterzuverkaufen.


FLASCHENFORMATE

Das Besondere an En Primeur ist, dass der Kunde entscheiden kann, in welchem Format der Wein in Flaschen abgefüllt werden soll. Neben dem Normalflaschen- sowie dem Halbflaschenformat, hat der Kunde die Auswahl zwischen Großformaten wie Magnums, Doppelmagnums und Imperials. Einige Chateaux bieten sogar die aufwendige 27-Liter-Flasche – Primat - an.

 

Wann werden En Primeur Weine erhältlich sein?

Weine, die während der En Primeur Kampagne verkauft werden, sind in der Regel zwei Jahre nach dem Angebotsdatum im Frühjahr oder Sommer erhältlich, abhängig von den Zahlungs- und Liefermethoden.

 
 

Wie funktioniert En Primeur?

In jedem Jahr, kommen die interessantesten jährlichen Angebote aus Bordeaux während der En Primeur Woche. Tausende von Weinexperten, Merchants, Négociants, Händler und Reporter versammeln sich in der Region zu dieser hektischen aber dennoch festlichen Zeit, um Fassproben des 2016er Jahrgangs zu verkosten und zu bewerten. Im Mittelpunkt der feinen Weinwelt, ist es die Gelegenheit, sich Weine zu sichern bevor diese physisch auf dem Markt erhältlich sind, die das En Primeur System so fesselnd macht.

 

2018

Die Trauben werden geerntet, sorgfältig auserwählt und gepresst, um den Saft freizusetzen.

2018

20°C - 32°C

Der Saft wird dann für mehr als zwei Wochen mit der “Punch down” oder “Pumping over” Methode fermentiert. Einige Weine werden vor der Herstellung des Blends gepresst.

2018/2019

Die Reifung erfolgt in der Regel über einen Zeitraum von 1-2 Jahren, vor allem in Eichenfässern.

 

2020

Nach der Reifung werden die Weine abgefüllt, verkorkt und etikettiert.

2021

Die Flaschen werden von den Châteaux nach ARVI transportiert.

2021

ARVI empfängt die Lieferungen und die Weine stehen für Sie bereit.

 
 

Write a letter

Schreiben Sie uns!

Unsere Kunden sind uns sehr wichtig. Einer unserer Weinberater wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.