Rufen Sie uns an +41 91 649 68 88
  • EUR
  • CHF
  • USD
  • English
  • French
  • German
  • Italian

Adventskalender 2019

2 Flaschen übrig

2009 Bourgogne Aligoté

Domaine Leroy · Domaine Leroy · Burgundy · Frankreich

18
ARVI’s Team of Sommeliers
What a great wine! This is the perfect pairing for any summertime seafood or sushi ...
Rebsorten Vielfalt: 100% Aligoté
Klassifizierung: AOC Régionale
2 verfügbar
  • Preis 
    2 verfügbar
    CHF  80.80
CHF  80.80
i Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

2009 · Bourgogne Aligoté · Domaine Leroy · Domaine Leroy · Burgundy · Frankreich ·

Rezensionen & Bewertungen

Durchschnittliche Kritikerwertung
90
What a great wine! This is the perfect pairing for any summertime seafood or sushi dinner – actually, it is even outstanding on its own for a chilled aperitif.  Pale yellow in color, this wine reflects brilliant specs of green. There is a refreshing bouquet of citrus peel - lemons and limes – on the nose.  As we can see here, Aligoté is a grape variety that has a lively acidity and great dry mineral aromas. These unique characteristics, along with this wine’s provenance of Côte de Beaune (where all the top white Burgundies are made) makes for a wonderful fresh and crisp white – there are even some exotic notes of finger lime on the palate. In my opinion, Aligoté may be a bit underestimated, however Leroy is without any doubt is one of the best producers in Burgundy. In fact, today the 2009 still feels bright and young, it has an extraordinary aging potential.
ARVI’s Team of Sommeliers
ARVI’s Team of Sommeliers
Rebsorte Rebsorte
100% Aligoté
Sub-region Sub-region Domaine Leroy
Alkoholgehalt Alkoholgehalt 12.5 %
Klassifizierung Klassifizierung AOC Régionale
Domaine Leroy

Domaine Leroy

Als es zusehends schwieriger wurde, Weine zu finden, die den hohen Standards der Marke Maison Leroy gerecht wurden, beschloss Madame Lalou Bize-Leroy kurzerhand, sich ihre eigenen Weinberge zuzulegen. So kaufte sie mehrere Grundstücke zusammen und gründete 1988 die Domaine Leroy. Heute erstrecken sich die insgesamt 21 Hektar vorwiegend über als Grand Cru und Premier Cru eingestuften Zonen. Gemäß der festen Überzeugung von Madame Bize-Leroy, dass alles lebt – vom Boden über die Trauben bis hin zum Menschen – führte sie umgehend aus Achtung vor dem Terroir biodynamische Anbaumethoden ein. Diese einst umstrittene Art der Bewirtschaftung ist heute ein weithin bekannter holistischer Ansatz, der auf der Überzeugung beruht, dass alles mit allem zusammenhängt, unter Einbeziehung auch astrologischer und kosmischer Einflüsse. Ohne den Einsatz jeglicher synthetischer Dünger, Herbizide, Insektizide oder Pestizide werden die Weinberge das ganze Jahr hindurch in Handarbeit gepflegt. Die Ergebnisse dieses qualitätsbewussten Hauses sind frappierend: die Weine sind extrem konzentriert und doch raffiniert und von einer ungewöhnlichen Reinheit, die vom intuitiven Charakter ihrer Weinberge stammt. ...

Rebsorten

Die Aligoté, die hauptsächlich innerhalb Burgunds verbreitet ist, ist dessen „andere“ weiße Traube, nach der Chardonnay und vor der vereinzelt auftretenden Pinot Gris. In der Aromatik ähnelt sie mit ihren Zitrus- und Obstgartennoten der Chardonnay, allerdings ist ihre Säure intensiver. Im Anbau mit geringem Ertrag kann sie Weine von guter Komplexität hervorbringen, wenn auch niemals von der Klasse eines Chardonnay. Bei hohen Erträgen oder in kühlerem Klima dominiert meist ihre Säure. Daher tritt sie oft in Begleitung von Crème de Cassis auf, einem weiteren Erzeugnis Burgunds, um sich zu einem Kir zu verbinden. ...
100% Aligoté
Burgund

Burgund

Burgund gilt als absolutes „Mekka” der Weinliebhaber dieser Welt. Anders als Bordeaux oder die Rhône, die eine Sortenmischung präsentieren, sind sowohl rote wie weiße Burgunder fast immer sortenrein – Pinot Noir bei den Roten und Chardonnay sowie gelegentlich Aligoté bei den Weißen. Die Region schließt südwestlich an die Champagne an und ist in verschiedene Unterregionen unterteilt. Davon ist Chablis die nördlichste, und hier werden einige der grandiosesten Weißweine von sowohl ihren Premier-cru- als auch ihren Grand-cru-Standorten produziert. Zitrusfrüchte, Feuerstein und Austernschale sind nur einige der Noten, die sie zu bieten haben. Weiter südlich liegt die Côte d’Or oder der „Goldene Hang”. Dies ist die Essenz alles Burgundischen, denn es ist Heimat der Hauptstadt Beaune sowie der großartigsten Weine und Villages des Burgund – Gevrey Chambertin, Chambolle Musigny, Vosne Romanée, Puligny Montrachet und Chassagne Montrachet. Südlicher in der Côte Challonaise und Maconnais findet man einige der Weine mit den besten Preisen Burgunds, einschließlich Appellationen wie Mercurey und Givry für die Roten sowie Montagny, Bouzeron Aligoté, St. Véran, Macon und Pouilly Fuissé für die Weißen. ...

Versand

Wir helfen Ihnen, den Versand an die gewünschte Adresse zu organisieren. Während des Bestellvorgangs, schlagen wir Ihnen je nach Bestellmenge und Zeitrahmen, den am besten geeigneten Versandservice vor.

Abholung im Laden

Sie können Versandkosten sparen, indem Sie Ihre Weine direkt bei uns abholen. Diese Option ist derzeit nur in unserem ARVI-Hauptsitz in Melano, Via Pedemonte di Sopra 1, erhältlich.

Im Weintresor einlagern

ARVI bietet ebenfalls einen professionellen Einlagerungsservice, mit dem Sie Ihre Weine, zu optimalen Bedingungen lagern können. Weitere Informationen zu den Konditionen und Preisen finden Sie hier.

Lieferkosten berechnen

Wir haben die günstigsten Lieferkosten berechnet.
Tel:

Bitte einloggen oder registrieren um eine Bewertung zu schreiben

Es sind momentan keine Bewertungen für dieses Produkt vorhanden. Seien Sie der Erste!

2009 Bourgogne Aligoté 75 cl
2009 Bourgogne Aligoté
75 cl
75 cl einzel Flaschen
2 verfügbar
CHF  80.80 p/Fl.
CHF  80.80
MwSt. Inklusive
75 cl einzel Flaschen
2 verfügbar
CHF  80.80 p/Fl.
CHF  80.80
MwSt. Inklusive
Flaschen hinzufügen