Suchen
  • English English
  • Italiano Italiano
  • Deutsch Deutsch
  • Français Français
Deutsch
/
  • CHF
  • EUR
  • USD
CHF
/
  • Schweizer MwSt Inklusive
  • Schweizer MwSt Exklusive
Schweizer MwSt Inklusive
/
Registrierung

ARVI THE SWISS VAULT OF FINE AND RARE WINES

Château Fontenil Canon Fronsac Bordeaux Francia

37.57515030060012001500
201924100+212524610
2018100+33136
2016100+100+100+5834
2015Ausverkauft
2009Ausverkauft
2003Ausverkauft
1998Ausverkauft

Versand

Wir helfen Ihnen, den Versand an die gewünschte Adresse zu organisieren. Während des Bestellvorgangs, schlagen wir Ihnen je nach Bestellmenge und Zeitrahmen, den am besten geeigneten Versandservice vor.

Abholung im Laden (Melano)

Abholung im Laden Sie können Versandkosten sparen, indem Sie Ihre Weine direkt bei uns abholen. Diese Option ist derzeit nur in unserem ARVI-Hauptsitz in Melano, Via Pedemonte di Sopra 1, erhältlich.

Im Weintresor einlagern

ARVI bietet ebenfalls einen professionellen Einlagerungsservice, mit dem Sie Ihre Weine, zu optimalen Bedingungen lagern können. Weitere Informationen zu den Konditionen und Preisen finden Sie hier.


Lernen Sie mehr über

Château Fontenil

Als Anwesen des berühmten Bordelaiser Önologenpaars Michel Rolland und seiner Frau Dany, das die beiden seit 1986 bewirtschaften, dürfte Château Fontenil das bekannteste Weingut in Fronsac sein. Doch es ist nicht nur wegen seiner Besitzer berühmt, sondern auch wegen der speziellen Cuvée Défi de Fontenil, die aus Rollands Verärgerung über bürokratische Vorschriften entstand. So hatte Rolland im Jahr 2000, um seine Trauben vor dem Verwässerungseffekt des Regens zu schützen, Plastikfolie zwischen die Reihen einer seiner Parzellen ausgelegt, damit sich das Wasser in Gräben an den Seiten des Weinbergs sammeln konnte. Da dieses Vorgehen jedoch für Jahrgangs-Appellationsweine nicht zulässig ist, verboten die Behörden Rolland die Produktion seines normalen Fronsac und gestatteten ihm nur die Produktion eines jahrgangslosen Tafelweins, der niedrigsten Weinkategorie. Rolland ließ sich davon nicht beeindrucken und kreierte trotzig Défi de Fontenil, eine jährliche, jedoch jahrgangslose Produktion von eben jener Parzelle (mitsamt der belassenen Plastikfolie). Neben dieser berühmt-berüchtigten Mikro-Abfüllung wird vom Großteil der neun Hektar das Flaggschiff namens Château Fontenil produziert, ein Verschnitt aus 90% Merlot und 10% Cabernet Franc, der eindeutig von der Verschneidekompetenz der Rollands profitiert.
Mehr lesen... weniger...
Bild von Château Fontenil
Top
Top